News

stopmetal.com wieder online

stopmetal.com ist nach einem Wochenende wieder online.

Read more »

Categories

Comments

By Homofürst
Deine Anwesenheit...
In Schuldnerberatung für Metaller

By Dominik Faigle
Mann Mann Mann das klingt ja so als wäre die ganze Seite von einem AfD Mitglied erstellt das was gegen Metal hat...Das schöne ist.. beruft e…
In Der Kampf muss weiter gehen!

By Schwanzkopp
Dumpfbacken !!
In Spezial: NSBM

By Danti
Ich feiere eure Seite. Ich vermute ihr seid selber Metaler und wenn ja finde ich es schön, das ihr intelligent genug seid zu erkennen, das e…
In Spezial: Drone Metal

By Danti
Wie ich sie hasse, die sehr wert auf NSBM heldentum legen.
In Hot Metalpig

Spezial: Nu Metal

12.3.2009 0:30 - Mattenfrisör

Befragt man einen gestandenen Metaller zu NuMetal, antwortet jeder "NuMetal ist ohne Zweifel das beste Genre, was Metal überhaupt je hervorgebracht hat!" Das Metaller weder guten Geschmack, noch Ahnung von Musik haben, zeigt sich hier wieder ganz deutlich. Denn NuMetal ist (wie alle anderen Metalrichtungen auch) eine audioisierte Form von Scheiße.





Read more

Spezial: True Metal

26.2.2009 13:45 - Mattenfrisör
Der Trullius metallium, der True Metal Fan, ist ein im heimischen Alltag selten anzutreffendes Wesen, da die meisten seiner Unart im Wald hausen und sich dort mit LARP-Schwertern bekämpfen. Der True Metal Fan trägt seine Haare offen und unterscheidet sich damit grundlegend von Metallern anderer Gattung. Er ist den ganzen Tag damit beschäftigt true um der Trueness willen zu sein und fightet gegen alle, die den Metal nicht ernst genug nehmen. Weil er sich nie wäscht, riecht es aus seiner geschnürten Lederhose nach Urin und verfaulten Pilzen. Der wahre True Metaller zeigt gerne Haut und ist (wie könnte es anders sein) schwul. Er kleidet sich nach strengen Vorschriften und sieht dabei aus wie eine Domina auf anabolen Steroiden. Es geht es ihm allerdings nicht um weibisches Tuntengehabe, sondern um echte Männerliebe, wo man gegenseitig frisch ejakuliertes Sperma trinkt, um seine Mannlichkeit für die nächste Schlacht zu stärken. Die Musik die er hört kennzeichnet sich durch Windgeräusche, Pferdegetrampel, Lautstärke und Gloria aus, worunter auch die Opern Richard Wagners zählen.

Read more

Spezial: False Metal

6.2.2009 13:20 - Mattenfrisör
Der Falsus metallium, der False Metal Fan bzw. Poser, ist jemand, den man umgangssprachlich auch als Waschlappen bezeichnet. Er würde gerne ein harter Rocker sein, was zu seinem Leidwesen nie eintreten wird. Da die Ohren des False Metallers laute Musik nicht gewöhnt sind, hört der er u.a. Screamo-, Metalcore- und NuMetal-Bands, deren Songs allesamt klare Popstrukturen aufweisen und gerne mit weinerlichen Cleanparts versehen werden. Er hört Metal, der nicht vom Herzen kommt und sich durch die Bank weg dem Kommerz verprostituiert hat.

Read more

Spezial: Gothic Metal

26.1.2009 22:04 - Mattenfrisör
Gothicus metallium, oder der Gothic Metal Fan, ist ein äußerst zartes Geschöpf und Hörer des Märchen- bzw. Schmusemetals. Er ist weniger auf Metalfestivals anzutreffen, da er sich lieber mit einem Raben auf der Schulter auf dem WaveGothicTreffen in Leipzig aufhält. Verirrt er sich doch mal auf ein echtes Metalkonzert bleibt er dort eher unauffällig im Hintergrund, da er Streits aus dem Weg geht und den besoffenen Thrash Metallern an der Biertheke freiwillig Platz macht (er trinkt zudem sowieso lieber Kirschbanenensaft).

Read more

Spezial: Glam Metal

26.1.2009 11:29 - Mattenfrisör
Glitta metallia, oder auch Glam Metal gennant, ist eine Spielart des Metal und kommt wie alles Schlechte und Kommerzgeile aus Amerika. Das Genre ist oberschwul, und weil nichts daran hart ist, wird es oftmals auch nicht zu Metal gezählt. Offen bekennende Anhänger fand der Glam Metal noch in den späten 80er Jahren, da man sich aber in der Szene gegenseitg mit Aids infizierte, ist der Glamicus metallium, der Glam Metaller, heute schon sogut wie ausgestorben.


Poison nach der kollektiven Geschlechtsumwandlung



Read more