News

stopmetal.com wieder online

stopmetal.com ist nach einem Wochenende wieder online.

Weiterlesen »

Kategorien

Kommentare

Von Schwanzkopp
Dumpfbacken !!
In Spezial: NSBM

Von Danti
Ich feiere eure Seite. Ich vermute ihr seid selber Metaler und wenn ja finde ich es schön, das ihr intelligent genug seid zu erkennen, das e…
In Spezial: Drone Metal

Von Danti
Wie ich sie hasse, die sehr wert auf NSBM heldentum legen.
In Hot Metalpig

Von Danti
Wie sich alle von dieser Seite gleich angegriffen fühlen. Menschen, die keinen Humor verstehen. Ich höre Black Metal und für mich ist Black …
In Kanwulf steigt aus der Szene aus

Von Fuckgod Asmode
Whöööh.... diese Seite ist ja mal echt schweinegeilst und es ist echt TRVE... seit ich Metal höre, hab ich schon immer innen Eiern gespürt, …
In Metal ist schwul!

Kings of Mambo

17.2.2009 13:28 - Mattenfrisör
Manowar sind für'n Arsch. Dass es selbst Mambobands gibt, die mehr Metal sind als die ausgedienten Grannys of Steel beweisen SHAPT mit "Brothers of Mambo"! Klickt auf weiterlesen, und hört euch den Song durch.




SHAPT - Brothers of Mambo

Dance 'cause the music is hot
Woodblock is strongest so say we all
And if all were not brothers of mambo
Would we fall? NO!

They try to test our spirits
They tasted the dance before we were done
Playing their tubas in this great mambo fest
All blow away like a sound of a cuica (UH!)

We dance a lot together
Four still stand as one
And we'll dance forever
Untill the night is done

Brothers of mambo
We are dancing with flowers and skill
Dancing our mambo that's all that is real
Brothers of mambo will always be there
Shaking together with hands in the air

Let us shake to the power
Dance to the sound
Thunder and mambo are shaking the ground
Drink to your brothers who are never to fall
We are brothers of mambo here in the hall

Our hearts are filled with mambo
And masters we have none
And we will die for mambo
Mambo heals my soul!

....hier das lahmarschige Original

Siehe auch: Spezial: True Metal

Kommentare

  1. gravatar image Daniel:

    Blub?

  2. gravatar image Leather Rebel:

    Genau das wollte ich auch sagen!

  3. gravatar image Mattenfrisör:

    Blub? Sagt mal, checkt ihr den Song etwa nicht??? Das ist eine Hommage an "Warriors of the world" von Manowar!

  4. gravatar image Taste of Mayhem:

    Wär ich ja nie drauf gekommen.

  5. gravatar image chuck Schuldiner:

    Das Bild im Video ist aber etwas fragwürdig.

  6. gravatar image Mattenfrisör:

    SHAPT sind ne Metalband. Die Mucke ist mehr als grotte, alles Proberaumaufnahmen, der Song hier find ich reißt aber alles raus. Hier deren myspace-Seite:

    http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewProfile&friendID=145012300

  7. gravatar image chuck Schuldiner:

    Keiner der Songs hat nicht im Entferntesten was mit Black/Death Metal zu tun...

  8. gravatar image chuck Schuldiner:

    Jeder*

  9. gravatar image Hoppa:

    Metla sind foll die opfa!!!!!!11

  10. gravatar image Nay Nay:

    Ihr Mucke ist grotte ? ganz erlich, ich hab überhaupt keine ahnung was ich davon halten soll ...
    Das einzige bewundernswerte an der ganzen scheiße ist die Tatsache das man "Warriors of the World" deutlich erkennt und da kann man ihnen ein kleines lob geben.
    ... mehr aber auch nicht.

  11. gravatar image Ha:

    als erstes...ich höre Metal!
    ...unglaublich...was!^^
    Manowar ist ein Urgestein des Metal wie einige andere!
    und wenn ich mir die "Anfänge" von anderen Musikrichtungen ansehe dann is gegen Hip Hop und Techno sogar noch Modern Talking gut!
    ...und jetz wird das wieder rumgedreht mit solchen weiteren Kommentaren wie:" ein Modern Talking fan", "Dieter Bohlen is dein Idol" oder ähnlichem Gerede weil die meisten Schlagfertigkeit nicht mal buchstabieren könnten wenn ihnen ne Bahnschranke auf die Ruinen fallen die man anfänglich vielleicht als Köpfe bezeichnet!
    könnt noch ein wenig/viel mehr dazu sagen aber es gibt halt Leute die mit sich nich klar kommen un über andere Her ziehn müssen...sonst wärns ja keine Menschen(Schlachtvieh)!
    die Anfänge von Techno = Tastentöne
    die Anfänge von Hip Hop = spastische Anfälle oder unzureichendes Vokabular

    .....na un....da muss doch jetz eine gewiefte Antwort kommen!

    ach....der NSBM un was da noch in die Richtung gibt is sowieso Schwachsinn, es gibt eben auch "weiße" Schafe

  12. gravatar image Leather Rebel:

    Du bist einfach hässlich, scheiße und hast keinen Plan von gar nichts. Glückwunsch!

  13. gravatar image Taste of Mayhem:

    Der Anfang von Rock: Tuttifrutti-Saitengeklampfe
    Der Anfang vom Metal: 3-Akkord-Genudel
    Wow. So viel... besser!

  14. gravatar image fake:

    NOOB!!!!! der anfang war RÜLPS und ganz wichtig FURZ danach kammen hau den stock und roll den stein :D



Neuer Kommentar


Erlaubte HTML tags: a, b, i, u, strike, blockquote, code, br, p, strong, pre